09.01.14 14:18 Uhr
 268
 

Fußball: Englischer Nationalspieler verkleidet sich als Selbstmordattentäter

Der englische Fußballspieler Chris Smalling hat mit einer geschmacklosen Kostümierung auf einer Party für Empörung gesorgt.

Der Nationalspieler und Manchester-United-Spieler verkleidete sich als Selbstmordattentäter, um den Hals trug er einen Bombengürtel aus leeren Flaschen, den er selbst gebastelt hatte.

Smalling entschuldigte sich inzwischen für seine "undurchdachte und instinktlose Entscheidung".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: England, Nationalspieler, Verkleidung, Selbstmordattentäter, Chris Smalling
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2014 14:39 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, er hat wohl nen Anschiss gekriegt, weil er es so schlecht umgesetzt hat....ansonsten eigentlich ne gute Mischung...ein wenig schwarzer Humor geglättet durch das nutzen von Jägermeisterflaschen...da nimmt er sich doch gleich selber mit auf die Schippe...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?