09.01.14 12:29 Uhr
 280
 

Venezuela: Präsident vermutet Auftragskiller hinter Mord an Ex-Schönheitsqueen

Die ehemalige Schönheitskönigin Monica Spear aus Venezuela wurde brutal vor den Augen ihrer erst fünf Jahre alten Tochter ermordet und empört das ganze Land (ShortNews berichtete).

Präsident Nicolás Maduro geht inzwischen fest davon aus, dass hinter dem Mord Auftragsmörder stecken.

Inzwischen wurden bereits sieben Tatverdächtige von der venezolanischen Polizei verhaftet, wovon einige sogar Minderjährige seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Präsident, Mord, Venezuela, Schönheitskönigin, Nicolás Maduro, Monica Spear
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venezuela: Staatschef Nicolás Maduro hat das Parlament übernommen
USA frieren Vermögen von Venezuelas Präsident Nicolás Maduro ein
Venezuela: Laut Präsident Maduro wurde "Söldner aus dem Nahen Osten" gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venezuela: Staatschef Nicolás Maduro hat das Parlament übernommen
USA frieren Vermögen von Venezuelas Präsident Nicolás Maduro ein
Venezuela: Laut Präsident Maduro wurde "Söldner aus dem Nahen Osten" gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?