09.01.14 12:12 Uhr
 249
 

Euromillions: Zwei Tipper knacken 130 Millionen Euro schweren Jackpot

Bei der europäischen Lotterie Euromillions war der Jackpot zuletzt auf unglaubliche 130 Millionen Euro angewachsen. Zehnmal war der Jackpot nicht geknackt worden.

Doch bei der Ausspielung am letzten Dienstagabend schafften es gleich zwei Tipper, den Jackpot zu knacken. Die beiden Gewinner kommen aus Spanien und Frankreich und erhalten jeweils 65 Millionen Euro.

An der europäischen Lotterie sind die Länder Belgien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Österreich, Portugal, Spanien und Schweiz beteiligt.