09.01.14 12:01 Uhr
 113
 

Lotto: Auch bei der dritten Ziehung 2014 blieb der Jackpot unberührt

Am gestrigen Mittwoch fand die dritte Lottoausspielung in diesem Jahr statt. Dabei gab es keinen einzigen Tipper, der die sechs richtigen Zahlen auf seinem Lottoschein stehen hatte.

Daher klettert der Jackpot bis zum Samstagslotto auf rund zehn Millionen Euro. In der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) stehen dann rund drei Millionen Euro zur Verfügung.

Bei der Zusatzlotterie, Spiel 77, gab es ebenfalls keinen Hauptgewinner, sodass es hier bei der nächsten Ziehung um rund eine Million Euro geht. Bei der Zusatzlotterie gab es dagegen sieben glückliche Gewinner, die jeweils 100.000 Euro bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Jackpot, Mittwoch, Samstag, Ziehung
Quelle: www.isa-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne
Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?