09.01.14 10:44 Uhr
 2.881
 

Sonnensturm erreicht Erde (Update)

Die Plasmawolke, welche von der Sonne in Richtung Erde geschleudert wurde (ShortNews berichtete), ist auf die Erde getroffen.

Das führt dazu, dass im Norden von Deutschland zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen Polarlichter zu sehen sein werden, sofern es die Wetterbedingungen ermöglichen.

Erste Satelliten, welche um die Erde kreisen, zeigen bereits einige Störungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erde, Sonnensturm, Polarlicht
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2014 13:19 Uhr von Helios25
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die News ist völliger Quatsch. Bisher zeigen die Daten keinen Impact. Der Sonnensturm SOLLTE ab 5 Uhr +- 7 Stunden ankommen. Ist er aber bisher noch nicht ;-)
Kommentar ansehen
09.01.2014 15:49 Uhr von 54in7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab gelesen 5 + 12 also noch wär er nicht xD
Kommentar ansehen
09.01.2014 18:46 Uhr von Mauzen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was denn nun? Hier wird gesagt, dass "Polarlichter zu sehen sein werden", andere Quellen sagen, dass das eher unwahrscheinlich ist, und wieder andere meinen es ist ausgeschlossen in Deutschland.

Und alle drei nennen sich "Experten"
Kommentar ansehen
09.01.2014 19:19 Uhr von STN
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ich gesagt habe:
Deutschland komplett bewölkt :(
Kommentar ansehen
09.01.2014 20:36 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm.. ich hab bisher nichts gesehen.
Kommentar ansehen
09.01.2014 21:51 Uhr von Shagg1407
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Helios25 hat recht, bin gestern heute extra kurz nach 5 Uhr aufgestanden und da ist nichts zu sehen.

Hier könnt ihr euch infos einholen. Aktuell sieht es eher nach einem kleinen Lüftchen aus
http://www.sonnen-sturm.info

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Potsdam: Gesetzesinitiative - Grüne wollen Spargelanbau unter Folie einschränken
Borna: Zwei Männer belästigen Gruppe 12- bis 15-Jähriger Jugendlicher sexuell
Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?