08.01.14 14:00 Uhr
 174
 

Sydney: Englische Cricket-Stars halten Mann von Selbstmord ab

Die englischen Cricket-Stars Matt Prior und Stuart Broad haben einen Mann davon abgehalten, sich selbst umzubringen.

Der Mann wollte sich von der Sydney Brücke stürzen, als die beiden ihn sahen und über eine Stunde lang auf ihn einredeten bis schließlich die Polizei kam.

Die Sportler wollen dafür kein Lob, schließlich hätte jeder in dieser Situation so reagiert, um einem verzweifelten Menschen zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Selbstmord, Sydney, Cricket
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer veröffentlicht Porno: heiße Lesben-Action mit Sarah Joelle
Ex-Manager gesteht, Alanis Morissette um Millionen Dollar betrogen zu haben
Comedy-Star Jerry Seinfeld mit neuer Show bei Netflix

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Italien: Nach Lawinen-Abgang durch Erdbeben Hotel verschüttet - Viele Tote
Fußball: Erpressung durch Dimitri Payet war Erfindung von Satiremagazin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?