08.01.14 12:55 Uhr
 257
 

Berlin: Regenrinnendiebe wurden von der Polizei dingfest gemacht

Am Abend des gestrigen Dienstags wurden zwei Männer von einer Zeugin dabei beobachtet, wie diese mit einer Handkarre mehrere Regenrinnen fortschafften.

Die Zeugin verständigte die Polizei. Die Beamten verhafteten die beiden 27 und 34 Jahre alten Männer vorläufig.

Die Herkunft der Regenrinnen konnte noch nicht geklärt werden.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Regenrinne
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2014 13:43 Uhr von Nasa01
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Sebständige Abbruchunternehmer ?
Kommentar ansehen
08.01.2014 14:07 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt NASA01. Bei denen brauchst du nicht einmal mehr den Auftrag einreichen, die erkennen selbstständig, wo was abgebrochen werden muss... ;)

Edit, paar Fehler korrigiert ;)

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?