08.01.14 11:20 Uhr
 127
 

Böbingen: Mann wird bei Fällarbeiten von einem Baum begraben und stirbt

In Böbingen (Ostalbkreis) hat sich auf einem Privatgrundstück ein schrecklicher Unfall ereignet, bei dem ein 46 jähriger Mann sein Leben verlor.

Nach Angaben der Polizei war der Mann am Nachmittag des Dienstags auf einem Privatgelände mit Baumfällarbeiten beschäftigt.

Dabei stürzte ein Baum auf den Mann. Dieser war auf der Stelle tot. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen, um die Ursache des Unfalls zu klären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Baum, Böbingen
Quelle: www.schwaebische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst
Oregon/ USA: Mann tötet mit Messer zwei Männer in Straßenbahn
Afghanistan: Zwei Bomben explodiert - 20 Todesopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
G7-Gipfel: Donald Trump ignoriert Rede des italienischen Gastgebers


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?