08.01.14 10:48 Uhr
 821
 

Nach "Breaking Bad"-Serienfinale: Touristenboom in Albuquerque

Die Stadt Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexiko erfährt dank des Serienfinales der Drama-Serie "Breaking Bad" um den Chemiker Walter White einen Touristenboom.

Rund 5,6 Millionen Besucher kommen in die Stadt. "Ja, ´Breaking Bad´ hat uns einen erheblichen Touristenschub beschert. Es kommen Leute aus der ganzen Welt, um hier die Drehorte zu sehen" so Megan Mayo Rya, Mitarbebeiter der Stadtverwaltung.

Auch viele Deutsche machen sich auf den Weg nach New Mexiko, um die Drehorte - wie zum Beispiel das Wohnhaus von Walter White, den Schnellimbiss und die verschiedenen Bars zu bestaunen.


WebReporter: valdaora
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Finale, Tourismus, Breaking Bad
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
"Breaking Bad"-Star über Kevin Spacey: "Keine besonders gute Person"
Zu viele Pizzas auf Dach: Zaun um berühmtes Haus von "Breaking Bad" aufgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2014 10:56 Uhr von kingoftf
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Get a life
Kommentar ansehen
08.01.2014 11:15 Uhr von valdaora
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB:
Blöder Fehler von mir :-(
habs gemeldet. Danke!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
"Breaking Bad"-Star über Kevin Spacey: "Keine besonders gute Person"
Zu viele Pizzas auf Dach: Zaun um berühmtes Haus von "Breaking Bad" aufgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?