08.01.14 10:05 Uhr
 12.053
 

Einer der seltensten und teuersten Sportwagen der Welt als einfacher Gebrauchter

Bei einem Autohändler in München steht momentan außergewöhnlicher "Gebrauchtwagen" zum Verkauf.

Dabei handelt es sich um das erst von nur insgesamt 499 Exemplaren des Ferrari LaFerrari. Rund zwei Millionen Euro plus Steuern soll das exklusive Fahrzeug kosten.

Der Neupreis soll bei 1,2 Millionen Euro gelegen haben. Der Sportwagen hat gerade 200 Kilometer gelaufen und wird ganz profan wie alle anderen Fahrzeuge mit einer Auflistung seiner Extras angeboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sportwagen, Gebrauchtwagen, Autohändler
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Kölner Polizei warnt über 150 Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2014 10:17 Uhr von Hirnfurz
 
+25 | -27
 
ANZEIGEN
"Dabei handelt es sich um das erst von nur insgesamt 499 Exemplaren des Ferrari LaFerrari."

- Ich kaufe ein "e"

"Rund zwei Millionen Euro plus Steuern soll das exklusive Fahrzeug kosten. Der Neupreis soll bei 1,2 Millionen Euro gelegen haben."

- Teurer als neu?

"Der Sportwagen hat gerade 200 Kilometer gelaufen"

- Aha. Hat gelaufen. Okay. Ich hatte heute auch von der Bushaltestelle zur Arbeitsstelle gelaufen! Hat sonst heute noch jemand gelaufen?
Kommentar ansehen
08.01.2014 10:27 Uhr von Rekommandeur
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Wieso ist das eine News wert ?
In Dubai kann man jeden Tag zig von exklusiven Sportwagen kaufen.
Da gibts ein paar Händler, die leben davon.
Kommentar ansehen
08.01.2014 11:13 Uhr von TheRealDude
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Ja, ich hatte heute auch schon gelaufen^^
Kommentar ansehen
08.01.2014 12:52 Uhr von Wemmser
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
"Hirnfurz" und "TheRealDude", ich weiß ja nicht, wie viele Autos ihr schon gekauft und wie viele Verkaufsanzeigen ihr schon gesehen habt in eurem Leben, aber es ist ganz normal, wenn nicht schon der Regelfall, dass angegeben wird, wie viele Kilometer ein Auto "gelaufen" hat.
@ Hirnfurz: Tatsächlich werden einige Sammlerstücke mit den Jahren teurer. Da kommt es vor, dass sie gebraucht mehr wert sind, als neu.
Kommentar ansehen
08.01.2014 13:28 Uhr von Bono Vox
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich teurer als neu. Sammlerobjekt.
War bei einer Auflage von 499 absehbar.
Kommentar ansehen
08.01.2014 13:54 Uhr von Nasa01