08.01.14 09:54 Uhr
 603
 

USA: Colorado - Cannabisnachfrage lässt Preise steigen

Nachdem der Verkauf von Cannabis in seit dem 1. Januar 2014 im Bundesstaat Colorado legalisiert wurde, steigt die Nachfrage enorm.

Teilweise mussten die Menschen, welche an dem legalisierten Kauf teilhaben wollten, bis zu fünf Stunden warten, um Cannabis kaufen zu können.

Allerdings stieg die Nachfrage so stark das für knapp 30 Gramm Marihuana jetzt, bis zu 300 Euro fällig werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Cannabis, Nachfrage, Preise, Colorado
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2014 10:26 Uhr von Rechtschreiber
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Madiger 10er aufs Gramm sind bei uns auch die Schwarzmarktpreise.
Kommentar ansehen
08.01.2014 11:42 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Könnte mir das jemand in Bananen mal Lichtgeschwindigkeit umrechnen? Ich bin zu cool um SI Einheiten zu benutzen.
Kommentar ansehen
08.01.2014 11:59 Uhr von Schmollschwund
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Je nachdem wie viel die damit Einnehmen werden, so dürfen wir das vielleicht auch bald.

Entweder die Einnahmen sind so hoch, sodass die Amis das Geld für sich allein behalten wollen.

Oder die Einnahmen halten sich in Grenzen, und man kann auch seinen "befreundeten Staaten" ein Leckerli hin werfen.....

Na, aber Andererseits: Die USA beklagen doch, dass die Binnennachfrage in Dt. zu niedrig ist? Na, dann kurbeln wir sie mal an und legalisieren das "Zeuch" endlich!
Kommentar ansehen
09.01.2014 20:21 Uhr von tehace
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vorher waren es 150 euro (200 $) für ne unze (~30g) ... mal gespannt was aus dem berliner pilotprojekt wird ... vllt. stehen wir vor einem "grünen" zeitalter ;D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?