08.01.14 09:44 Uhr
 362
 

Türkei: Erdogan vertraut Botschaftern nicht mehr - Viele Diplomaten ausgetauscht

Der Premierminister der Türkei, Recep Tayyip Erdogan, bringt für seine Diplomaten im Ausland anscheinend kein Vertrauen mehr auf. Deshalb hat Erdogan die Botschafter in vielen Ländern ausgetauscht. Der türkische Botschafter in Deutschland wurde allerdings nicht getauscht.

Zuvor waren schon mehr als 1.000 Polizisten im Zuge des Korruptionsskandals in der Türkei versetzt oder sogar abgesetzt. Unter anderem wurde nun der Botschafter aus Japan abgezogen, um die Türkei in den USA oder Großbritannien zu vertreten.

Ebenso getauscht werden unter anderem die Botschafter in Bosnien-Herzegowina, der Elfenbeinküste, Italien, Schweiz und Litauen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Botschafter, Erdogan
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2014 12:57 Uhr von sooma
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
"Der türkische Botschafter in Deutschland wurde allerdings nicht getauscht."

Merke: Der ist also linientreu.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?