07.01.14 19:51 Uhr
 913
 

Caracas: Ehemalige Miss Venezuela (29) vor Augen der Tochter erschossen

Bei einem Raubüberfall wurden die ehemalige Schönheitskönigin Mónica Spear Mootz und ihr Mann erschossen.

Die Familie wartete nach einer Autopanne auf Hilfe als der Überfall passierte. Die fünfjährige Tochter erlitt Verletzungen.

2004 wurde Spear Mootz Miss Venezuela. Danach spielte sie erfolgreich in Telenovelas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Tochter, Venezuela
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Einbrecher werden wegen Spuren im Schnee gefasst
Mexiko: Mehrere Tote bei Schießerei während Musikfestival
Frankfurt: An die 35 Rumänen hausen in Bretterbuden aus Sperrmüll

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2014 21:13 Uhr von skipjack
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin