07.01.14 17:07 Uhr
 565
 

Fußball/Werder Bremen: Transfer von Mehmet Ekici könnte Finanzspritze geben

Den SV Werder Bremen plagen aktuell zwei große Sorgen: Der mangelnde sportliche Erfolg sowie die schlechte finanzielle Perspektive. "Wir haben keinen Wintertransfer geplant, weil wir finanziell eingeschränkt sind", bestätigte Manager Thomas Eichin.

Etwas finanziellen Spielraum könnte vermutlich der Verkauf von Spielmacher Mehmet Ekici einbringen. Der Türke verbrachte die Hinrunde zu großen Teilen auf der Ersatzbank der Grün-Weißen und fehlte oft trotz langer Verletztenliste. "Kein Spieler ist unverkäuflich", hieß es dazu von Eichin.

Als eventuelle Neuzugänge sind an der Weser derzeit die beiden Rechtsverteidiger Marco Motta und Paolo De Ceglie im Gespräch. Beide stehen aktuell beim sportlichen Kooperationspartner Juventus Turin unter Vertrag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: SV Werder Bremen, Transfer, Finanzspritze, Mehmet Ekici
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?