07.01.14 14:39 Uhr
 183
 

Eishockey: Sohn von KEC Trainer Uwe Krupp von DEG Spieler übelst beschimpft

Am Sonntag gewannen die Kölner Haie das Rheinische Derby bei der Düsseldorfer EG mit 3:0.

Der Spielführer der Düsseldorfer, Ashton Rome, fiel dabei allerdings unangenehm auf. Da Rome vom Sender Servus TV verkabelt war, konnte man hören, wie er Björn Krupp, den Sohn des KEC Coaches Uwe Krupp, beleidigte.

"Du bist eine deutsche Pu. Du bist ein Versager. Du denkst, du bist stark. Du bist nichts, du bist nicht stark. Dein Vater war es, du nicht", polterte Rome. Björn Krupp meinte dazu, dass er solche Beleidigungen inzwischen gewohnt sei und damit umgehen könne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Spieler, Sohn, Eishockey, DEG, Uwe Krupp
Quelle: www.sportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?