07.01.14 12:50 Uhr
 709
 

Corinna Schumacher fleht Reporter an: "Bitte lassen Sie unsere Familie in Ruhe"

Der ehemalige Rennfahrerstar Michael Schumacher liegt seit seinem schweren Skiunfall immer noch im künstlichen Koma in der Klink und seitdem wird diese von Reporterteams belagert.

Seine Frau, Corinna Schumacher, wandte sich nun mit einem eindringlichen Appell an die Journalisten und forderte diese auf: "Bitte lassen Sie unsere Familie in Ruhe".

Die Ärzte brauchten Ruhe im Kampf um Schumachers Leben, so seine Frau bittend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, Michael Schumacher, Reporter, Ruhe, Bitte, Corinna Schumacher
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2014 15:11 Uhr von omar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also ob das Bitten helfen würde...
Die Paparazzis sind wie Schmeissfliegen.
Die wird man auch nicht nicht ohne weiteres los...
Kommentar ansehen
07.01.2014 16:55 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Medienfreiheit und das Öffentliche Interesse lassen es aber nicht zu .
Kommentar ansehen
08.01.2014 11:34 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das menschenverachtende Pack seitens der Klinik vom Gelände verweisen und Platz- und Hausverbot erteilen. Fertig.
Kommentar ansehen
09.01.2014 13:37 Uhr von jaujaujau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das hat mann nun davon ,wenn mann immer und überall der erste sein will,

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?