07.01.14 12:55 Uhr
 191
 

McAfee wird zu Intel Security

Auf der CES hat der Chef der Firma Intel bekannt gegeben, dass der Name "McAfee" zukünftig durch "Intel Security" ersetzt werde.

Intel hatte die für Sicherheitssoftware bekannte Firma McAfee im Jahr 2010 gekauft.

In diesem Zusammenhang wird auch noch in 2014 eine kostenloses Sicherheitsangebot für Mobiltelefone auf den Markt kommen. Ferner arbeitet man an einem Programm zum Schutz vor Unternehmensnetzwerken, damit Mitarbeiter ihre eigenen Geräte einbringen können.


WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Security, McAfee
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?