07.01.14 12:19 Uhr
 343
 

CES: Neue 3D-Drucker sollen Markt für Privatkunden erobern

Auf der Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas stellt das US-amerikanische Unternehmen 3D Systems zwei neue 3D-Drucker vor. Mit beiden Geräten, dem "Cube 3" und den "CubePro" rückt die 3D-Drucktechnologie ein Stück näher an den Markt der Privatkunden.

Der Cube 3 charakterisiert sich durch seine kindersichere Anwendung und Kompaktheit. Mit dem CubePro sind semiprofessionelle Anwendungen möglich.

"Die beiden Neuen" Cube-3D-Drucker von 3D Systems lassen sich also zwei Märkten zuordnen, die zukünftig für die gesamte Entwicklung der 3D-Drucker entscheidend sein dürften. Denn neben den Leistungen der Geräte, muss auch der Preis für Familien und Startup-Unternehmer bezahlbar sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3D-grenzenlos.de
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Drucker, 3D-Drucker, CES
Quelle: www.3d-grenzenlos.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN