07.01.14 11:59 Uhr
 3.151
 

Michael Schumacher entgeht akuter Lebensgefahr (Update)

Nachdem Michael Schumacher einen Ski-Unfall erlitt und ins künstliche Koma versetzt wurde, hat sich sein Zustand nun deutlich verbessert.

Aus dem familiären Umkreis wird berichtet, dass der Formel-1-Weltmeister nun außer Lebensgefahr sein soll.

Für weitere Informationen zu Schumachers Gesundheitszustand wurde eine Pressekonferenz für den morgigen Mittwoch gegen 11 Uhr angekündigt.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Entertainment / Prominente
Schlagworte: Unfall, Michael Schumacher, Lebensgefahr
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2014 13:05 Uhr von Maedy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
N24 im Liveticker- Schumacher weiter in Lebensgefahr- was denn nu?
Kommentar ansehen
07.01.2014 13:40 Uhr von Winneh
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Diese News hier ist wieder nur reine Spekulation.
Kommentar ansehen
07.01.2014 14:24 Uhr von angelina2011
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Autor. wie kann man der Lebensgefahr entgehen. Schrott News. Minus.
Kommentar ansehen
07.01.2014 17:57 Uhr von Tille2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lebensgefahr besteht immer noch, er liegt ja auch im Koma was man nicht ohne Grund macht.

Selbst wie die Blutungen aufhören, können immer noch Schwellungen den Hirndruck erhöhen und dadurch Neurologische Ausfälle und den Tod verursachen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht