07.01.14 11:56 Uhr
 231
 

Intel: 3D-Kamera vorgestellt

Der Chip-Hersteller Intel hat eine neue Kamera vorgestellt, mit der es möglich ist, mit Hilfe der Augenbewegung einen Laptop zu steuern.

Dies soll ebenfalls durch gezielte Handbewegungen funktionieren.

Zudem will Intel bei dieser Kamera auch die Stimme in den Vordergrund stellen, um eine präzise Steuerung per Sprache zu implementieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, 3D, Kamera
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?