06.01.14 18:16 Uhr
 7.062
 

"Fast & Furious": Brian O´Connor wird nicht sterben

Wie die "BILD-Zeitung" berichtet liegen neue Informationen vor, was mit Paul Walkers Rolle in der Spielfilmreihe "Fast & Furious" passieren soll.

Brian O´Connor wird lediglich in den "Ruhestand" gehen, heißt es. Die bereits gedrehten Szenen werden weitestgehend verwendet und das Drehbuch wurde entsprechend angepasst. Pauls Bruder Cody wird seinen Part für die letzten Szenen übernehmen.

Der Kinostart für den siebten Teil ist für den 10. April 2015 geplant. Paul Walker starb am 30. November bei einem Autounfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TumTum
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paul Walker, Fast and Furious, Brian O´Connor
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen