06.01.14 18:00 Uhr
 1.305
 

Unangenehmer Körpergeruch erweckt Mitleid und löst Großzügigkeit aus

Forscher der Universität Leuven in Belgien haben in drei Versuchsreihen herausgefunden, dass Menschen, die einen unangenehmen Körpergeruch verströmen, bei ihrem Gegenüber Mitleid und Großzügigkeit auslösen.

Im den Versuchen wurde ein T-Shirt mit einer Lösung aus Schweiß, Bier, Schwefelwasserstoff und Furz-Spray versehen. Bei allen Experimenten zeigte sich der überwiegende Teil der Probanden generöser gegenüber den Trägern der T-Shirts, die einen unangenehmen Geruch ausströmten.

Einzige Ausnahme bei dem Versuch war, wenn der Mensch für den üblen Geruch verantwortlich zu machen war. Zum Beispiel, wenn er zugab, dass er gerade aus einer Bar gekommen wäre. In diesem Fall verpufften die Mitleidsgefühle und die damit zusammenhängende Geberlaune verschwand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mitleid, Großzügigkeit, Körpergeruch
Quelle: www.psmag.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2014 18:04 Uhr von shadow#
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stinke, habt mich lieb!
wtf?
Kommentar ansehen
06.01.2014 18:05 Uhr von hochbegabt
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.01.2014 18:05 Uhr von shane12627
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Ich gehe stinkenden Menschen aus dem Weg und schaue sie verachtend an.
Kommentar ansehen
06.01.2014 18:15 Uhr von Babykeks
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Also ich beobachte in der Bahn immer die Menschenmengen, die sich um die ungewaschenen Personen mit Hygieneaversion und Deoallergie scharen, um ihrem Mitleid und ihrer Großzügigkeit Ausdruck zu verleihen...

Ich bin da eher so ein kleiner Satan aus der Hölle:

...wenn jemand "frisch" stinkt (Deo hat in der Hitze eben versagt), ignorier ich ihn und tu so als wär nichts (der Arme macht sich sicher selbst genug Vorwürfe und kann zu dem Zeitpunkt nichts dagegen tun)...

...wenn jemand riecht, wie man nur nach mehreren Tagen ohne Dusche, ohne Deo und ohne Kleiderwechsel riechen kann - dann beweg ich mich von ihm weg, so weit es die Situation zulässt...

Ich weiß, da ist überhaupt kein Mitleid oder Großzügigkeit zu erkennen...aber ich bin nunmal eine der herzlosesten Personen auf unsrer Erde... :/

PS: Vielleicht verwechseln manche auch die vielen Kaugummi-/Deo-"Geschenke" oft auch von Fremden mit Großzügigkeit?!

[ nachträglich editiert von Babykeks ]
Kommentar ansehen
06.01.2014 18:34 Uhr von Schmollschwund
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Also ich find´s eklig, wenn ich ein gescheitertes Leben rieche.....

Hatte ich erst letztens. Da läuft ein Mann an mir vorbei, da haste direkt gerochen, dass der Tag-ein, Tag-aus in seiner Wohnung sitzt u nur seltens lüftet. Gegessen hatte er Lasagne oder ein ähnliches Fertig Produkt. Er war Raucher u einen Friseur hatte er wohl auch noch nie kennen gelernt.
Kommentar ansehen
06.01.2014 19:05 Uhr von jschling
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ Schmollschwund
das was du gescheitertes Leben nennst und offensichtlich, so deine Ausführungen, persönlich kennst, nennen andere Menschen Spiegel ! (kann man z.B. auch benutzen um sich die Haare zu kämmen oder festzustellen, dass man zum Frisör muss

mir ist an der News etwas suspekt, dass auch Schweiss und Bier in den Geruch eingearbeitet worden sind, aber der T-Shirt-Träger idR wohl nicht als verantwortlich dafür ausgemacht wurde - wenn mir einer gegenüber tritt der nach Schweiss und Bier riecht, dann halte ich den auch ohne Erklärung per se verantwortlich dafür.
Mitleid bekommt eigentlich keiner bei mir fürs Stinken - man kann arm sein, aber sauber !
Kommentar ansehen
06.01.2014 19:32 Uhr von bomise
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"......nimm mich jetzt auch wenn ich stinke sonst sag ich winke,winke und goodbye..."
die doofen
Kommentar ansehen
06.01.2014 20:12 Uhr von Thomas Nietz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Forscher haben doch recht.

Es erzeugt Mitleid ... Denn jeder von uns muss anhand des Geruches mitleiden :)
Kommentar ansehen
06.01.2014 20:12 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Naja irgendwoher muss das Wort Stinkreich ja kommen :D
Kommentar ansehen
06.01.2014 21:45 Uhr von Schmollschwund
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@jschling

das was du gescheitertes Leben nennst und offensichtlich, so deine Ausführungen, persönlich kennst, nennen andere Menschen Spiegel ! (kann man z.B. auch benutzen um sich die Haare zu kämmen oder festzustellen, dass man zum Frisör muss
-----------------------
Tschuldigung, aber ich hab ein gescheitertes Leben (gebe aber immer noch nicht auf) und stehe auch dazu. Das sind meine Probleme und wenn ich nicht dazu stehe, dann kann ich sie auch nicht lösen. Nur stinken muss ich dabei nicht.
Kommentar ansehen
06.01.2014 23:51 Uhr von oldtime
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also bei mir löst das Großzügigkeit aus. Ich hab dann auch bei Wildfremden Leuten das Bedürfnis ihnen was zu schenken. Z.B. Duschgel oder ein Deo.

Ne Ernsthaft. Es kann immer mal Situationen geben wo man nicht gerade Frischgewaschen richt. Gerade im Sommer. Es steht halt nicht überall ne Dusche rum.

Aber das ist kein Grund Tagelang zu stinken. Wenn man stinkt und die Möglichkeit hat es zu ändern, dann sollte man das auch ändern.
Kommentar ansehen
07.01.2014 10:48 Uhr von stoske
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, in Belgien vielleicht.
Kommentar ansehen
08.01.2014 15:33 Uhr von polyphem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Deswegen wasche ich mich vor einer Gehaltsverhandlung 7 Wochen nicht.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?