06.01.14 17:30 Uhr
 69
 

Lotto: 2013 wurden insgesamt 90 Tipper zu Millionären

Im vergangenen Jahr schafften es 90 Lottospieler zu Millionären zu werden. Keinen einzigen Lotto-Millionär gab es dagegen in den Bundesländern Saarland, Hamburg und Bremen (ShortNews berichtete).

Die meisten Lotto-Millionäre wurden im Bundesland Nordrhein-Westfalen gemeldet, hier gab es gleich 23 Lotto-Millionäre. Je 13 Tipper aus Bayern und Baden-Württemberg gewannen mindestens eine Million Euro.

Der höchste Gewinn in der deutschen Lottohistorie ging mit über 46 Millionen Euro an einen Tipper aus dem Rhein-Main-Gebiet. Er gewann diese immense Summe bei der Lotterie Eurojackpot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Jackpot, Tipper
Quelle: www.haz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt#
Deutsche Nationalisten bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an:
->Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?