06.01.14 17:20 Uhr
 63
 

Lotto: 2013 gab es keinen Millionengewinn im Saarland

Im vergangenen Jahr schaffte es kein einziger Lottospieler aus dem Bundesland Saarland Millionär zu werden.

Normalerweise gibt es im Saarland pro Jahr im Durchschnitt vier bis fünf Millionengewinne, so Saartoto.

Im Jahr 2012 haben Lottospieler im Saarland immerhin rund 30 Millionen Euro gewonnen. Damals hatten 14 Tipper jeweils die sechs Richtigen und drei von ihnen auch die entsprechende Superzahl.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Tipper, Saarland, Millionengewinn
Quelle: www.sr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?