06.01.14 10:29 Uhr
 487
 

CES: Nvidia stellt neuen mobilen Chip mit 192 Kernen vor

Aktuelle Smartphones haben einen Prozessor mit einem, zwei, vier oder acht Kernen sowie einen separate Grafikeinheit. Nvidia hat nun einen neuen mobilen Chip vorgestellt, der beides vereint.

Der Chip hat insgesamt 192 Kerne, wobei vier Kerne für den Hauptprozessor sind und die restlichen für die Grafik genutzt werden.

Dadurch soll der Chip so Leistungsfähig wie Konsolen oder Desktop-Rechner sein. Vor allem Spiele profitieren von dem neuen Chip.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Chip, Nvidia, CES
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?