06.01.14 10:57 Uhr
 20.609
 

Pornostar fragt nach Hilfe im Internet - User: "Titten raus oder verpiss´ Dich"

Vergangenen Freitag fragte die Pornodarstellerin Jenna Jameson, bekannt durch Filme wie "Here Cums My Girl", in einem Internetforum nach Hilfe, um ihren ehemaligen Assistenten ausfindig zu machen. Dieser hatte sich Zugang zu ihren Social-Media-Konten verschafft und sämtliche Bilder gelöscht.

Als Reaktion auf ihr Ersuchen erhielt sie allerdings lediglich die Antwort "Tits or GTFO", was so viel heißt wie "Titten raus oder verpiss´ Dich" (GTFO = get the fuck out). Womöglich in der Hoffnung, eine Hilfestellung zu erhalten, lud sie schließlich - den Wünschen entsprechend - Bilder hoch.

Diese zeigen die Tätowierte knapp bekleidet und barbusig im privaten Umfeld. Im Übrigen half die Internetgemeinde dem Pornosternchen anschließend weiter. Durch die letzten vier Stellen seiner Sozialversicherungsnummer konnte der Gesuchte ausfindig gemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Hilfe, User, Pornostar
Quelle: www.uproxx.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2014 11:04 Uhr von FrankCostello
 
+20 | -23
 
ANZEIGEN
Geht ab die Spasten die nie eine Muschi gesehen haben sind mit Tittenbildern zufrieden .
Das beweist ja schon einiges...
Kommentar ansehen
06.01.2014 11:11 Uhr von Johnny Cache
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Was auch sonst? Ich glaube nicht daß es möglich ist irgendwas in /b/ zu posten ohne daß von irgendeinem TITS OR GTFO kommt...
Kommentar ansehen
06.01.2014 11:20 Uhr von SilentPain
 
+13 | -21
 
ANZEIGEN
Was für Spätpubertierende notgeile Vollpfosten
ein richtiger Kerl hätte Ihr zuerst geholfen, und
dann höflich um ein Foto gebeten, z.B.
wenn man auf Pornostars stünde, was ich nicht tue...
Kommentar ansehen
06.01.2014 12:02 Uhr von Kemono
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
Willkommen im Web 2.0, Frau Jameson. Ansonsten, ja es ist schon armselig, dass Pornodarsteller von vielen als billige Flittchen gesehen werden. Ist halt nen Job, wie jeder andere auch. Aber es gibt halt Kiddos, die glauben das was in solchen Filmen abläuft, repräsentiere die Realität.

[ nachträglich editiert von Kemono ]
Kommentar ansehen
06.01.2014 12:05 Uhr von thenegame
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
richtig so. mach dich nackig !
Kommentar ansehen
06.01.2014 12:16 Uhr von Destkal
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
war sicher 4chan

edit: quelle gelesen. es war 4chan :D

[ nachträglich editiert von Destkal ]
Kommentar ansehen
06.01.2014 12:39 Uhr von schaefchen11
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
nette werbekampagne.....
Kommentar ansehen
06.01.2014 13:24 Uhr von Nephron
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
TITS or GTFO ist doch nur ein typischer harmloser Internet/Foren Spruch.
Meiner Meinung nach nicht gleichzusetzen mit Titten raus oder verpiss´ Dich".
Kommentar ansehen
06.01.2014 14:16 Uhr von Elementhees
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
..weil man "die Gute" sonst auch nie so oder ähnlich zu Gesicht bekommen würde...
Kommentar ansehen
06.01.2014 15:43 Uhr von KlausM81
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wat? Wer wurde gesucht? Worum gehts hier eigentlich?
Kommentar ansehen
06.01.2014 17:15 Uhr von erw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die hätte ein wenig über 4chan lesen sollen... vor allem die Regeln für Femanons... der ganze Artikel ist total sinnlos weil alltäglich bei 4chan.
Kommentar ansehen
06.01.2014 19:01 Uhr von FadingMoon
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Diese Regel ist von nicht zu unterschätzender Wichtigkeit. Aber es ist natürlich einfacher die User dieses Forums zu beschimpfen, weil man selbst so ein begrenztes Weltbild hat.
Kommentar ansehen
06.01.2014 19:25 Uhr von Machmafrei
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Es singt für sie: "Das Niveau"!
Oder schreibt man ´singt´ in diesem Fall besser mit "k"?
Kommentar ansehen
07.01.2014 01:49 Uhr von Wurstachim
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dieser Spruch ist ein bekannter satz im Netz wisst ihr wieviele trolle es im Netz gibt, die sich ne spass aus so ner sache machen würden? Versteht das Internet Leute hier gelten andere Regeln. Nachdem die Jungs das Foto gesehn haben wurde erst ernstgenommen das der Eintrag echt ist. Und darufhin wurde Professionell alles mögliche getahn und unmögliches möglich gemacht und ihr zu helfen... das Bild war eine art Authentifikation.
Aber ein normal denkender Mensch rafft sowas nicht und hätzt direkt drauf los.
Kommentar ansehen
07.01.2014 12:09 Uhr von keakzzz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Faboan
wieso nur habe ich das Gefühl, daß du kaum Probleme hättest, jemanden Ernst zu nehmen, der in Pornofilmen Sex mit "5 Fantastilliarden" Frauen hatte?


und: machst du das bei anderen Jobs auch? (so nach dem Motto: "wer kann schon jemanden für voll nehmen, der Toiletten putzt?")

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Tennis/Australian Open: Mischa Zverev schlägt Andy Murray im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?