06.01.14 10:08 Uhr
 24
 

Bangladesch: Regierungspartei siegt erneut

Bei den Wahlen in Bangladesch haben die derzeitige Regierungschefin Hasina und ihre Partei die Awami-Liga die Wahl ganz klar gewonnen.

In vielen Wahlkreisen hat die Frau unterdessen überhaupt keinen Kandidaten, der gegen sie antrat.

Seitens der Opposition wird die Wahl als ungerecht empfunden, weil es zu Ausschreitungen in den Wahllokalen kam, ein Teil von diesen geschlossen wurde und somit keine faire Wahl stattfinden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sieg, Wahl, Bangladesch
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Belastung für Partei": AfD-Spitze rückt von rechtem Björn Höcke ab
Wladimir Putin verteidigt Donald Trump und Prostituierte Russlands
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?