06.01.14 09:41 Uhr
 4.980
 

Florida: Kamera-Aufnahmen beweisen - Mann hatte Sex mit Schäferhund

Weil er Sex mit einem Schäferhund hatte, ist ein Mann aus Florida am Freitag an seinem Arbeitsplatz verhaftet worden.

Der Schäferhund gehörte einer Frau, bei der der Täter lebte. Der Hund hatte plötzlich unerklärliche Verletzungen und war verängstigt.

Daraufhin installierte die Familie eine Kamera, die die grausige Taten bewiesen. Sex mit Tieren ist in Florida allerdings nur ein Vergehen, Misshandlung von Tieren hingegen ein Kapitalverbrechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Sex, Kamera, Florida, Schäferhund
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2014 11:08 Uhr von smart1985
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ob sich ein Schäferhund nicht verteidigen könnte ?
Wenn er es nocheinmal versucht ?

Perverse -.- gibts leider überall
Kommentar ansehen
06.01.2014 11:23 Uhr von sooma
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
"Sex mit Tieren ist in Florida allerdings nur ein Vergehen, Misshandlung von Tieren hingegen ein Kapitalverbrechen."

Und wo ist in diesem Fall der Unterschied?!
Kommentar ansehen
06.01.2014 12:13 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Sooma
In diesem Fall gibt es wohl keinen Unterschied.
Kommentar ansehen
06.01.2014 12:22 Uhr von r3vzone
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Bleissy

Was?
Kommentar ansehen
06.01.2014 12:40 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Die Deutschen sollten lieber ganz still sein, hier gibt es ja sogar Tierbordelle (shortnews berichtete) und wenn es nach den Grünen gehen würde, dürfte man eh alles ficken, vom Tier, Kind bis zum Verwandten. Aber Hauptsache man ist Veganer.
Kommentar ansehen
06.01.2014 13:09 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@r3vzone

Denn Claudia hat nen Schäferhund und den hat sie nicht ohne Grund. Abends springt er in ihr Bett und dann geht es ruuuuund.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
06.01.2014 14:43 Uhr von tommlinger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Fresse was ein Schwein...und das Gesetz ist ja wohl ein schlechter Witz, wenn das keine Misshandlung ist, dann weiß ich nicht was eine sein soll!...Hoffe das schwein kommt viele jahre weg und hoffentlich zeigen die ihm mal wie angenehm sowas ist und er ist nicht mal ein armes kleines Tier das ausgeliefert und wehrlos ist!....kein Tier auf der Welt würde sowas krankes, perverses und abartiges machen wie diese Missgeburt!!!...Nicht eines...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?