06.01.14 09:19 Uhr
 134
 

Sony plant für "PlanetSide" und "Everquest 2" einschneidende Veränderungen

Sony plant ab Februar 2014 ein neues Abo-Modell für die Online-Spiele "PlanetSide 2" und "Everquest 2". Premium-Spieler sollen kein Station Cash mehr erhalten für den Ingame-Shop. Als Alternative wird angeboten, dass sich Premium-Spieler für 2.000 Station Cash etwas aus dem Shop aussuchen dürfen.

Allerdings dürfen sich die Spieler keine Spieler-generierten Gegenstände aussuchen.

Dies dürfte die Premium-Spieler wenig zufrieden stellen. Spieler werfen Sony vor, dass man so so dazu gebracht würde, zusätzlich Station Cash pro Monat zu kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sony, PlanetSide, Everquest 2
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch spielt Erfinder Thomas Edison
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Nach Protesten: Roman Polanski verzichtet auf seinen Vorsitz bei Filmpreis