05.01.14 13:46 Uhr
 300
 

Thailand: Regierungsgegner stoßen auf immer mehr Gegenwind aus der Bevölkerung

Die Regierungsgegner in Thailand sehen sich einer immer größer werdenden Ablehnung aus der Bevölkerung des Landes gegenüber. Auch im Internet werden die Proteste gegen die Regierungsgegner immer heftiger.

Am vergangenen Freitag hatten sich mehrere Hundert Menschen an einer Gegendemonstration beteiligt. "Genug! Stoppen sie die Proteste, die Gewalt provozieren", so die Forderung der Demonstranten an die Regierungsgegner.

Später bildeten die Teilnehmer, von denen jeder eine Kerze in der Hand hatte, ein großes Peace-Zeichen. Danach riefen sie laut: "Ja zu Wahl! Nein zu Sutheps Vorschlägen". Protestführer Suthep hatte zu einem Stillegen von Bangkok aufgerufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Thailand, Bevölkerung, Gegenwind, Regierungsgegner
Quelle: www.thailand-tip.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Stimmennachzählung in Michigan nun durch Richter gestoppt
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler
Scheidungskrieg: Gericht weist Geheimhaltungsantrag von Brad Pitt ab
Keira Knightleys 19 Monate alte Tochter zu Trump-Wahl: "Fuck"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?