05.01.14 11:50 Uhr
 250
 

"Off-Road"-911er: Plant Porsche den Wiedereinstieg in den Rallye-Sport?

Gerüchte gab es in der Vergangenheit immer wieder, dass Porsche in Zukunft wieder im Rallye-Sport mitmischen will.

Auf der diesjährigen Beijing Motor Show soll der Sportwagenhersteller nun angeblich einen "Off-Road"-911er der Öffentlichkeit vorstellen.

Die Möglichkeit ist nicht von der Hand zu weisen, da Porsche nun auch ein Video im Internet veröffentlichte, das die ruhmreiche Off-Road-Motorsport-Vergangenheit des Unternehmens zeigt.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Porsche, Rallye, Einstieg
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2014 12:30 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
News ist doppelt, mehr oder weniger jedenfalls.

Jedanfalls kam vor ein paar Wochen bereits so eine News. Ich bin mir nur nicht sicher, ob da schon das selbe stand, oder nur von ersten Planungen berichtet wurde.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?