05.01.14 10:54 Uhr
 324
 

Fußball: FC Bayern München will Mario Mandzukic nicht abgeben

Bekanntlich wird der Stürmer von Borussia Dortmund, Robert Lewandowski, zum FC Bayern München wechseln. Das hat zur Folge, dass der deutsche Rekordmeister im Sturm ein Luxusproblem hat.

Es gab Gerüchte, dass der italienische Rekordmeister Juventus Turin an dem Kroaten Mario Mandzukic interessiert sei. Aber Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge erteilte allen Gerüchten eine Absage.

"Es ist kein Thema bei uns, dass wir Mario abgeben werden", sagte der 58-Jährige am Samstag im vereinseigenen FCB TV: "Grundsätzlich sind wir mit Mario sehr zufrieden. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass wir im letzten Jahr so viele Titel gewonnen haben".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Wechsel, Gerücht, Absage, Abgabe, Mario Mandzukic
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?