05.01.14 10:39 Uhr
 757
 

Fernsehen: Vorgeschmack auf Virenthriller "Helix" veröffentlicht

In der neuen Serie "Helix" aus den USA beschäftigt sich eine Forschungsgruppe in der Arktis mit der Erforschung eines mysteriösen Virus.

Die Serie wird ab dem 10. Januar auf dem amerikanischen Sender SyFy ausgestrahlt und wird 13 Episoden umfassen.

Um einen kleinen Vorgeschmack zu gewähren, wurden jetzt die ersten 15 Minuten der Serie auf Englisch veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Thriller, Fernsehserie, Vorgeschmack, Sci Fi
Quelle: www.moviepilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2014 13:22 Uhr von Kimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SyfyChannel: Niedriges Budget, billige Effekte und immer die selben kanadischen Schauspieler. Stories eher durchschnittlich.
Kommentar ansehen
05.01.2014 13:34 Uhr von Expat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verspreche mir von der Serie nicht all zuviel. Werde wohl mal reinschauen. Hatte meine Hoffnungen auf "Intelligence" gesetzt, sieht aber mehr nach Chuck 2.0 aus (http://www.youtube.com/...) von daher warte ich mal auf "Black Sails" (http://www.youtube.com/...)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?