04.01.14 20:20 Uhr
 7.160
 

Fans sauer auf Britney Spears: Treffen für 2.500 Dollar war nur drei Sekunden lang

Wer ein VIP-Ticket für die "Piece of Me"-Tour von Britney Spears kaufte, sollte auch die Möglichkeit bekommen, den Star backstage zu treffen.

Doch die Fans, die dieses 2.500 Dollar teure Paket kauften, wurden bitter enttäuscht, denn das Treffen mit der Sängerin dauerte nur drei Sekunden.

"Den Fans wurde vor dem Meet & Greet mitgeteilt, dass sie Britney weder umarmen, noch ihr Geschenke überreichen dürfen. Als sie Britney dann endlich treffen durften, ging alles ganz schnell: Lächeln, Foto machen und Auf Wiedersehen. Jeder Fan htte höhstens ca. drei Sekunden mit ihr", so ein Insider.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Treffen, Enttäuschung, "Piece of Me"-Tour, Meet and Greet
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2014 20:47 Uhr von bauernkasten
 
+37 | -6
 
ANZEIGEN
3 Sekunden sind lang genug, um ihr dafür eine aufs Maul zu hauen.
Kommentar ansehen
04.01.2014 21:18 Uhr von Johnny Cache
 
+30 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn ich mich beeile reichen drei Sekunden mit Britney gerade so.
Man muß halt die Hose schon vorher entsichern... ;)
Kommentar ansehen
04.01.2014 21:24 Uhr von Joeiiii
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Sie haben bekommen wofür sie bezahlt haben, nämlich ein Treffen mit Britney. 2500 Dollar ist zwar viel Geld, aber es stand sicher nirgendwo wie lange das Treffen dauern wird. Im Idealfall, aus Sicht des Fans, dauert so ein Treffen stundenlang.... oder eben nur 3 Sekunden.
Kommentar ansehen
04.01.2014 21:50 Uhr von Rechtschreiber
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Treffen hat stattgefunden, Vertrag erfüllt. Es gibt immerhin auch Menschen, die kleben sich Magneten an die Wasserleitungen und hoffen auf weniger Kalk. Die beschweren sich ja auch nicht ;-)
Kommentar ansehen
04.01.2014 22:38 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Jeder Fan htte höhstens ca. drei Sekunden mit ihr

1. Bitte mal die Typos checken!!

2. Wer braucht schon ein Meet & Greet mit der F*****?
Kommentar ansehen
04.01.2014 23:01 Uhr von xDP02
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder Fan htte höhstens ca. drei Sekunden mit ihr", so ein Insider.

also wenn da 20 Fans bei waren summiert sich das doch schon, oder will jeder 10 Minuten Séparée?
Kommentar ansehen
04.01.2014 23:27 Uhr von adriaaaaaan
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Also der Tussi oder der anderen, wie hieß sie gleich ( ich glaube Justin Bieber) wurde ich gerne mal sowas von auf die Fresse hauen. Was nehmen die sich eigentlich raus ? Wer sind die denn !!!
Gerade dieser Bieber Schwuchtel !
Kommentar ansehen
05.01.2014 01:40 Uhr von Floppy77
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Für 3 Sekunden würde ich 3 Mio Euro Schmerzensgeld verlangen...wer dafür bezahlt um die Schabracke zu sehen...selber schuld.
Kommentar ansehen
05.01.2014 11:05 Uhr von mort76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
adriaaaan,
ja, nur die harten Kerle trauen sich, einer Frau aufs Maul zu hauen, du Held...herzlichen Glückwunsch.
Kommentar ansehen
05.01.2014 11:21 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da gibt es Leute in der Tontechnik, die dürfen sich tagelang mit Britney beschäftigen und unterhalten - und werden dafür bezahlt.
Selbst wir kleinen Freiberufler, die Tonbänder und Filme digitalisieren, bekommen so ganz nebenbei immer wieder Kontakt mit Promis, die man ständig im Fernsehen sieht.
Das sind - privat - völlig normale Leute. Die drohen mit Arbeit - und wollen keine 2.500$-Pakete.
Kommentar ansehen
05.01.2014 12:12 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Selbst Schuld. Diese Frau ist ne Mogelpackung.
Kommentar ansehen
05.01.2014 12:39 Uhr von Thomas66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
adriaaaaaan
er scheint aber mehr drauf zu haben als Du. Der Junge hat mit seinen 19 Jahren ausgesorgt.
Kommentar ansehen
05.01.2014 15:09 Uhr von Dillenger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Who is Britney Spears????????
Kommentar ansehen
07.01.2014 07:21 Uhr von BeatDaddy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
adriaaaaaan: Wow, Du bist ja ein ganz großer...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?