04.01.14 16:44 Uhr
 77
 

Lotto/Berlin: 2013 wurden zwei Berliner zu Millionären

Im vergangenen Jahr schafften es zwei Lottospieler aus Berlin, zu Millionären zu werden.

Im März knackte ein Spielteilnehmer aus Neukölln den Jackpot und gewann somit rund 21 Millionen Euro. Im Herbst gingen rund 13,5 Millionen Euro nach Steglitz-Zehlendorf.

Insgesamt gingen im Jahr 2013 753 Lottogewinne ab über 5.000 Euro in die Hauptstadt. Die Gesamtgewinnsumme von Berlin betrug im vergangenen Jahr 49.217.014,30 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Lotto, Millionär, Lottogewinn
Quelle: www.berliner-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt
airberlin: Pilot und Crew wegen Tiefflug-Ehrenrunde scheinbar suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?