04.01.14 16:07 Uhr
 724
 

Der Ford Kuga im Test

Die Designer gaben sich zwar Mühe, dem Kuga einen eigenen Charakter zu geben, doch bleibt er im Test unübersichtlich und beengend.

Trotz des erhöhten Sitzens im SUV sind die Fahrzeugabmessungen kaum einzuschätzen. Allerdings bietet Ford eine große Auswahl an Assistenzsystemen wie Toter-Winkel-Überwachung und Rückfahrkamera.

Der Realverbrauch des getesteten 1,6-Liter-Benziners lag 50 Prozent über den mit 6,6 Liter pro 100 Kilometer angegeben Verbrauch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Ford, SUV, Kuga
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer