04.01.14 15:53 Uhr
 40
 

Biathlon/Weltcup in Oberhof: Erneut zwei Norweger ganz vorne

Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof (Thüringen) sicherten sich am heutigen Samstag die beiden Norweger Emil Hegle Svendsen und Ole Einar Björndalen im Verfolgungsrennen über 12,5 Kilometer die Plätze eins und zwei. Sie wiederholten damit ihren Doppelsieg von gestern.

Platz drei ging an Martin Fourcade (Frankreich). Er hatte gestern bereits den dritten Platz belegt.

Bester Deutscher war Christoph Stephan auf Rang elf. Arnd Peiffer belegte Platz zwölf. Andreas Birnbacher (32 Jahre) kam als 16. ins Ziel und verpasste damit die Olympia-Qualifikation um einen Platz.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Norwegen, Weltcup, Biathlon, Oberhof
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Bayern: CSU gegen Feiertag zu Freistaat-Jubiläum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?