04.01.14 11:29 Uhr
 278
 

iPad Pro: Apple will wohl im Herbst ein 12-Zoll-Tablet auf den Markt bringen

Laut Patrick Wang, Analyst bei Evercore, will der US-amerikanische Elektronik-Konzern Apple ein Tablet mit einem 12-Zoll Display auf den Markt bringen.

Der Name des Tablets, das wohl für den Herbst diesen Jahres geplant ist, soll dann laut Wang iPad Pro heißen.

Das Tablet soll in erster Linie für Geschäftskunden interessant sein und vom Tablet zum Notebook eine Brücke schlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Markt, iPad, Herbst, Tablet
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2014 14:54 Uhr von clixxx
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
So so, will Apple das.
"Vom Tablet zum Notebook eine Brücke schlagen". Sieht sicher komisch aus wenn das Notebook kleiner ist als das Tablet.
Und wenn es dann noch das gleiche OS wie das kleinere Tablet hat, ist es sicher die selbe Brücke.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?