04.01.14 10:34 Uhr
 581
 

Kunsthistorisches Museum in Wien zeigt die weltweit größte Goldmünze

Die weltweit größte Goldmünze ist nun wieder in einer Sonderausstellung in Wien zu besichtigen. Das Kunsthistorische Museum (KHM) stellt das wertvolle Stück fünf Tage lang aus.

Die Goldmünze "Red Kangaroos" ist eine Million Australische Dollar (750.000 Euro) wert und eine Tonne schwer.

Auf einer Münzseite befindet sich ein Bild von Königin Elisabeth II, die andere Seite ziert ein Känguru.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Wien, Goldmünze
Quelle: wien.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2014 11:11 Uhr von owinger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das wurde missverständlich ausgedrückt.

Nennwert: 750.000 € (als offizielles Währungsmittel)
Materialwert (Goldwert): ca. 55.000.000 €

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?