04.01.14 09:51 Uhr
 213
 

Wirtschaft: Russland überholt erstmals Italien als achtgrößte Volkswirtschaft

Das Center for Economics and Business Research (CEBR) meldet, dass sich Russland nun auf dem achten Platz der weltweit größten Volkswirtschaften befindet. Damit überholt Russland Italien, das diesen Platz bisher inne hatte.

Das Forschungsinstitut prognostizierte weiter, dass China die USA erst in rund zehn Jahren überholen werde. Dies wird jedoch von anderen Quellen viel früher erwartet.

Gleichzeitig wurde gemeldet, dass der Iran vom bisherigen 21. Rang auf den 30. fiel. Kanada habe Indien überholt und befinde sich nun bereits auf dem zehnten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ahira
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Russland, Italien, Volkswirtschaft
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un kündigt eine Massenproduktion von Raketen an
Börsenguru George Soros wettet mit 800 Millionen Dollar auf fallende US-Kurse
Australischer Bergbau-Magnat spendet 265 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?