04.01.14 09:44 Uhr
 8.622
 

Verschönerungsarbeit: Dieser Blitzer gefällt nun auch den Autofahrern

Einer Verschönerungsarbeit der besonderen Art wurde jetzt die Blitzeranlage an der Pecher Landstraße in Wachtberg unterzogen.

Eine Bastelgruppe rückte der Anlage mit pinker Farbe, Herzchen und Sternchen zu Leibe und formte ihn zu einem "Glitzer-Blitzer" um.

Die Bastelarbeiten wurden jedoch strategisch ungünstig vor der Linse angebracht, sodass der Starenkasten nicht mehr funktionstüchtig war.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autofahrer, Blitzer, Verschönerung
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2014 10:03 Uhr von Suffkopp
 
+15 | -20
 
ANZEIGEN
Also üble Sachbeschädigung
Kommentar ansehen
04.01.2014 17:38 Uhr von jupiter_0815
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Laser ist doch viel flexibler, weil die festen Blitzer doch ruck zuck in den Navis auftauchen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste
Kuriose Fun Facts zu "Thor: Tag der Entscheidung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?