04.01.14 09:38 Uhr
 168
 

Mozilla verschiebt Firefox-Version mit Touch-Funktion erneut

Mozilla hat die Touch-Version des Internet-Browsers Firefox für Windows 8 erneut verschieben müssen. Erst kurz vor Weihnachten wurde der Termin der neuen Firefox-Version auf den 21. Januar 2014 verschoben.

Nun wurde bekannt, dass die neue Version des Browsers mit der Touch-Funktion auf den 18. März 2014 verschoben wurde.

Für die Veröffentlichung des Browsers ist allerdings eine "Aurora"-Version nötig. Allerdings hatte diese bisher Null von 131 Entwicklungspunkten erreicht. Die erste Version von "Aurora" sollte am gestrigen Freitag fertig sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Browser, Touch, Mozilla Firefox
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Außerplanmäßiges Update schließt Sicherheitslücke
Mozilla veröffentlicht kurz hintereinander den Firefox 36.0.3 und 36.0.4
Browser-Vergleich: Googles Chrome lässt Mozillas Firefox klar hinter sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Außerplanmäßiges Update schließt Sicherheitslücke
Mozilla veröffentlicht kurz hintereinander den Firefox 36.0.3 und 36.0.4
Browser-Vergleich: Googles Chrome lässt Mozillas Firefox klar hinter sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?