03.01.14 18:43 Uhr
 78
 

Argentinischer Weltmeister-Trainer Cesar Luis Menotti lobt Deutschen Fußball

Menotti lobte vor allem die Trainer Jürgen Klinsmann und Joachim Löw, die den deutschen Fußball verändert haben. Viele andere Trainer tragen zur positiven Entwicklung bei.

Dabei bewundert Menotti, dass der Wandel nicht durch Erfolglosigkeit ausgelöst wurde. Sondern durch "eine Identität und eine Idee, die sie alle verbindet".

Für den 75-Jährigen zählt die Deutsche Nationalmannschaft bei der WM 2014 in Brasilien zum Favoritenkreis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Weltmeister, Cesar Luis Menotti
Quelle: www.transfermarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?