03.01.14 10:54 Uhr
 148
 

Ford testet C-Max mit Solardach

Ford hat einen C-Max mit der Bezeichung Solar Energi Concept entwickelt, dessen Dach mit Solarmodulen bestückt ist. Das Fahrzeug wird auf der CES in Las Vegas nächste Woche vorgestellt.

Die Solartechnik soll das Auto unabhängiger von Aufladestationen für E-Autos machen. Ein Tag in der Sonne soll so viel Strom liefern, wie sonst ein vierstündiger Ladevorgang an der Stromsteckdose.

Ford meint, dass etwa 75 Prozent der Fahrten über die Energielieferung der Solarmodule laufen können. Ein Alltagstest steht demnächst an.


WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Dach, Max
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2014 12:15 Uhr von knuggels
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch, dass da noch keiner drauf gekommen ist.
Kommentar ansehen
03.01.2014 17:10 Uhr von Alter Mann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
unfug, die bei der fläche gewonnene energie reicht gerade mal für das autoradio.

[ nachträglich editiert von Alter Mann ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?