03.01.14 10:15 Uhr
 400
 

Bundesnachrichtendienst spioniert weniger

Insgesamt 851.691 Telekommunikationsvorgänge hat der Bundesnachrichtendienst im vergangenen Jahr überwacht, welche unter anderem SMS, E-Mails als auch Telefonate sowie Faxe erfasst.

Im Jahr 2011 wurden im Gegensatz dazu fast 2,9 Millionen Überwachungen vorgenommen und im Jahr 2010 sogar 37 Millionen. Allerdings werden die Daten, die an die NSA weitergegeben wurden, nicht von dieser Studie erfasst.

Der Nachrichtendienst erfasst nicht wie fälschlicherweise angenommen deutsche Bürger, sondern greift die Auslandskommunikation ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Überwachung, Spionage, Spam, BND
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen
Bundesregierung kann mögliches Referendum über Todesstrafe in Türkei unterbinden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2014 10:34 Uhr von ewin12000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Insgesamt 851.691 Telekommunikationsvorgänge hat der Bundesnachrichtendienst im vergangenen Jahr überwacht, welche unter anderem SMS, E-Mails als auch Telefonate sowie Faxe erfasst. "


Das Vergangene Jahr ist 2013, die zahlen betreffen aber 2012. UNd das steht auch ganz deutlich so in der Quelle.
Kommentar ansehen
03.01.2014 10:54 Uhr von Perisecor
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Achwas, der BND spioniert im Ausland? Ist ja unfassbar...


@ ewin12000

Vielleicht solltest du erstmal selbst News abliefern, welche nicht korrigiert werden müssen, bevor du andere korrigierst.
Kommentar ansehen
03.01.2014 11:02 Uhr von ewin12000
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Perisecor

Welchen Unteschied macht es ob meine News falsch sind und korrigiert werden und andere "Schreiber" falsche News einliefern? Ganz einfach keinen Unterschied und hier sind die Zahlen ganz einfach falsch und wenn das in meinen News so ist oder war, wurden die auch zu recht korigiert.

Was sollen eigentlich deine dummen Anfeindungen?

[ nachträglich editiert von ewin12000 ]
Kommentar ansehen
03.01.2014 18:07 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich was lustiges lesen will kaufe ich mir den Eulenspiegel!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?