02.01.14 14:12 Uhr
 152
 

Fußball/Hannover 96: Giovanni Trapattoni wollte Nachfolger von Mirko Slomka werden

Giovanni Trapattoni, der ehemals den FC Bayern München trainiert hatte, wollte neuer Trainer des Bundesligisten Hannover 96 werden.

Trapattoni war ein sehr erfolgreicher Trainer: Er war bei Vereinen wie Juventus Turin, FC Bayern München, Inter Mailand und AC Mailand. Dann war er von 2000 bis 2004 italienischen Nationaltrainer. Im Jahr 2008 wechselte er zum irischen Nationalteam.

Im Moment ist Trapattoni Trainer eines Vatikan-Teams. Nun kann er jedoch kein Slomka-Nachfolger mehr werden, denn am vergangenen Dienstag wurde Tayfun Korkut als neuer Trainer des Hannover 96 vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Hannover 96, Nachfolger, Bewerbung, Giovanni Trapattoni
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover 96 lehnt 119 Mitgliedsanträge von kritischen Fans ab
Fußball: Hannover 96 entlässt Trainer Daniel Stendel
Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?