02.01.14 13:22 Uhr
 13.632
 

Schauspieler Til Schweiger durch Böller verletzt

Schauspieler Til Schweiger ist durch einen Silvesterböller verletzt worden. Das Unglück geschah bei einer Silvester-Party.

Seinen lädierten Daumen, der momentan dick einbandagiert ist, zeigte Schweiger auf einem Foto bei Facebook.

"Happy new year an alle!!!!! Thumbs up!!!!! :-) Böllern sollte man verbieten......", schrieb der Schauspieler als Text unter das Bild.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Facebook, Verletzung, Silvester, Til Schweiger, Böller
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Til Schweiger hält Kostenkritik von Rechnungshof an seinem "Tatort" für "absurd"
Til Schweiger überdenkt seine ablehnende Haltung zu Donald Trump
Til Schweiger hält Populismus für per se "nicht direkt schlecht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2014 13:24 Uhr von blade31
 
+46 | -1
 
ANZEIGEN
kommen jetzt auch 100 News in der Stunde über dieses schwere Unglück?
Kommentar ansehen
02.01.2014 13:32 Uhr von Nasa01
 
+48 | -1
 
ANZEIGEN
Hat ihm keiner gesagt dass man einen Böller loslassen sollte BEVOR er explodiert ??
Kommentar ansehen
02.01.2014 13:38 Uhr von NoBurt
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Entweder ich halte das Ding so, dass ich nicht verletzt werde, oder ich lasse - wie oben schon erwähnt - VORHER los.

Lieber Till, kauf dir dieses Jahr besser ne Batterie. Hab ich auch gemacht und mit meinem Nachbarn fast 10 Stück verballert. Hat ne halbe Stunde gedauert und man konnte schön zuschauen....
Kommentar ansehen
02.01.2014 14:05 Uhr von Tuvok_
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Mensch kann nicht mit Böllern umgehen, nun muss gleich wieder alles verboten werden TYPISCH DEUTSCHE Handlungs und Denkweise...
Kommentar ansehen
02.01.2014 14:32 Uhr von Soref
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Der hätte sich das Ding in seinen Mund stopfen sollen.
Kommentar ansehen
02.01.2014 14:53 Uhr von polyphem
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Seine Filme sollte man verbieten.
Kommentar ansehen
02.01.2014 15:21 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, wenn man Polen-Böller verwendet ist das auch kein Wunder.
Kommentar ansehen
02.01.2014 15:34 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja eigentlich . . .
Ist Silvesterfeuerwerk ab 18 Jahren frei gegeben. Aber anscheinend sollten manche auch noch mit höherem Lebensalter zuert einen Sprengschein machen müssen bevor Sie das Silvesterfeuerwerk entzünden dürfen bzw. kaufen.

Er hätte das ja auch einem seiner Angestellten geben können, damit die das für Ihn erledigen....
Kommentar ansehen
02.01.2014 15:44 Uhr von keakzzz
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
muhahaha @ "Eindaumentrottel"
Kommentar ansehen
02.01.2014 16:12 Uhr von raptil75
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Verbieten?

Besser einen Aufduck: Freigegeben ab 18 und im Vollbesitz geistiger Kräfte sein.

Dann bekäme er keinen Böller mehr.

Wenn die Böller verboten werden, dann sieht man wie das in Österreich aussieht. 2 schwere Unfälle mit selbst gebastelten Böllern.
Kommentar ansehen
02.01.2014 16:33 Uhr von wwwkost
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Nachricht stellt Schumis Unfall glatt in den Schatten.
Kommentar ansehen
02.01.2014 16:58 Uhr von natural777flavor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn die Böller verboten werden, dann sieht man wie das in Österreich aussieht. 2 schwere Unfälle mit selbst gebastelten Böllern."

Wusste gar ned das die bei uns verboten sind?!?
Kommentar ansehen
02.01.2014 17:10 Uhr von Tr0llkirsche
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Böller 1, Trottel 0.
Kommentar ansehen
02.01.2014 17:45 Uhr von mort76
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...der Typ kann weder unfallfrei böllern noch unfallfrei holzhacken- ich würde an seiner Stelle einfach nurnoch Luschenfilme drehen, mich an GEZ-Kohle fettfressen und die Finger von Männerarbeit lassen, da braucht man kein Verbot zu fordern.
Kommentar ansehen
02.01.2014 18:15 Uhr von Götterspötter
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da war wohl einer "neidisch" auf die Schumi-Werbung .... und er hat die Gelegenheit genutzt, weil er wohl kein Wintersportler ist :)

OH-JE ....... 2014 wird dann wohl das Jahr der "Unfall-Promis" .... :D

Ist ja auch für die Politik praktisch .... kann man das Wahlvolk gut von "Wichtigem" ablenken.
Kommentar ansehen
02.01.2014 18:24 Uhr von ElMagnifico
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht kann er jetzt einen zweiten Gesichtsausdruck...
Kommentar ansehen
02.01.2014 18:44 Uhr von mort76
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
BastB,
ja, WENN...

Ich durfte Silvester nüchtern auf der Arbeit feiern und hatte einen perfekten Ausblick runter auf eine Innenstadt-Straße- es ist schon recht niedlich, wenn man den ganzen betrunkenen Gestalten dabei zusieht, wie sie es kaum schaffen, die Raketen in die Flaschen zu stecken...
Kommentar ansehen
02.01.2014 20:31 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man zu doof ist das Zeug zu bedienen^^

Außer man verwendet irgendwas illegales.... da vielleicht, aber selbst da solls eigentlich meist dummheit sein... außer bei dem Zeug mit Reibefläche sollte man echt aufpassen, da sind mir nicht mal die Harzer mit BAM Siegel so richtig geheuer.

Aber ich muss sagen die Polnischen Batterien mit CE Zeichen (also legale) waren echt geil, die Ganze Straße beleuchtet damit und waren dafür echt günstig. Bei den Deutschen hätte ich nur wieder ums Geld bedauert weil da nur ein kleines Puff raus kam und ein kleines Glühendes Licht....

Ne war echt top das Feuerwerk dieses Jahr :)
Kommentar ansehen
02.01.2014 20:33 Uhr von sniper-psg1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wo war denn sein"Schutzengel" :-)
Kommentar ansehen
02.01.2014 20:41 Uhr von Phoenix3141
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann mir richtig vorstellen, wie sich das angesichts seiner überragenden Schauspielkunst abgespielt haben muss:

*Explosion* .............. Au .... a ... Emmchen, was läuft denn hier?
Kommentar ansehen
02.01.2014 20:45 Uhr von karlo_kater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
steht doch genau drauf wies
gemacht wird,aber wer zu doof zum lesen ist wird nunmal bestraft !
Kommentar ansehen
02.01.2014 21:17 Uhr von Karlchenfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DAS kann er also auch nicht.......

Schädel.
Kommentar ansehen
02.01.2014 21:57 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der hat wahrscheinlich dem Typen mit dem Feuerzeug neben ihm gesagt

mpppfpppmpfppmppfppfff


Und der hat nicht verstanden, dass es "Vorsicht mit dem Feuerzeug, ich habe einen Böller in der Hand" heissen sollte.
Kommentar ansehen
03.01.2014 08:12 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ach wie herrlich doch am frühen morgen:

die SN-Intelligenzriege gbt sich wieder die Klinke in die Hand.

Nur weiß man mal wieder nicht ob man lieber weinen oder doch lachen sollt. Armes Deutschland.
Kommentar ansehen
03.01.2014 10:35 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann er also auch nicht.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Til Schweiger hält Kostenkritik von Rechnungshof an seinem "Tatort" für "absurd"
Til Schweiger überdenkt seine ablehnende Haltung zu Donald Trump
Til Schweiger hält Populismus für per se "nicht direkt schlecht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?