02.01.14 09:27 Uhr
 52
 

Wuppertal: Zwei Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zwei Fußgänger sind bei einem Verkehrsunfall auf der Wuppertaler Friedrich-Engels-Allee schwer verletzt worden.

Ein 56-jähriger Mann und eine 55 Jahre alte Frau wollten eine Straße überqueren und wurden von einem Fahrzeug angefahren.

Beide Unfallopfer mussten in eine Klinik eingeliefert werden. Ebenfalls verletzt wurde der Fahrer des Unfallfahrzeugs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Wuppertal, Fußgänger
Quelle: www.wz-newsline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus
Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße
Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?