02.01.14 09:24 Uhr
 171
 

Hongkong: Tausende Menschen demonstrieren für mehr Freiheit und Unabhängigkeit

In der chinesischen Metropole Hongkong sind am Mittwoch Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Sie forderten mehr Freiheit und mehr Demokratie.

Die Bürger warnten auf Plakaten vor der politischen Einflussnahme der Kommunistischen Partei. Diese soll Einfluss auf die 2017 anstehenden Kommunalwahlen ausüben. Man müsse Nominierungen aus sämtlichen politischen Lagern zulassen, auch regierungskritische Parteien.

Die Forderungen der Demonstranten wurden von den Behörden strikt abgelehnt. Die Bewerber für die Kommunalwahlen sollen ausschließlich vom Wahlkomitee ernannt werden. Allerdings sitzen in diesem Gremium nur regierungstreue Parteimitglieder.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Freiheit, Hongkong, Unabhängigkeit
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer rechtsextremer Anführer outet sich: Jüdische Herkunft und homosexuell
Margaret-Thatcher-Briefing zum Thema Punk-Musik aufgetaucht
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2014 09:34 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht wären sie mal besser eine britische Kolonie geblieben...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?