01.01.14 17:13 Uhr
 4.833
 

Prozessor austauschbar: iFixit zerlegt den Mac Pro von Apple

Was in Gerüchten immer angedeutet wurde und von OWC bereits herausgefunden wurde, hat sich nun bestätigt. Die Jungs von iFixit haben Apples neuen Mac Pro auseinander gelegt und bestätigen, der Prozessor ist austauschbar.

Zudem bescheinigen die Experten dem neuen Flaggschiff von Apple, dass es sich bei Problemen sehr gut reparieren lässt. Auch lassen sich andere Komponenten, wie Lüfter oder Arbeitsspeicher, gut ausbauen.

Allerdings stellte man auch fest, dass keine weiteren Ports für Festplatten oder SSDs zur Verfügung stehen. Eine ähnliche SSD wie beim MacBook Pro oder beim MacBook Air muss reichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Prozessor, Mac, Mac Pro, iFixit
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2014 17:22 Uhr von hochbegabt
 
+4 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.01.2014 18:01 Uhr von kingoftf